slide 1

Tierpark Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Erleben Sie die Lebensräume der Wildtiere und die frei begehbaren Eulen-Großanlagen.

slide 2

Kletterwald Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Entdecken Sie den Wald aus einer völlig neuen Perspektive ein Abenteuer für jedes Alter, auf über 90 Stationen, von leicht bis schwer

slide 3

Waldschule Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Spaß und Pädagogik für Kinder und Erwachsene.

slide 4

Teamevent Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Spaß, Action & Teambildung für Firmen und Gruppen am Buchenberg Waidhofen an der Ybbs.

Tierpark Buchenberg

park DI

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Erleben Sie die Lebensräume der Wildtiere und die frei begehbaren Eulen-Großanlagen.

Weiterlesen

Kletterwald Buchenberg

klettern DI

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Entdecken Sie den Wald aus einer völlig neuen Perspektive ein Abenteuer für jedes Alter, auf über 90 Stationen, von leicht bis schwer.

Weiterlesen

Teamevent Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Spaß, Action & Teambildung für Firmen und Gruppen am Buchenberg Waidhofen an der Ybbs.

Weiterlesen

Waldschule Buchenberg

Kleine Abenteuer. Ganz groß. Spaß und Pädagogik für Kinder und Erwachsene.

Weiterlesen

2015.09.12: Wald-Klettertag

Weiterlesen: 2015.09.12:  Wald-Klettertag

Teste Dein Geschick im größten Waldkletterpark Österreichs.

Jeder Vollzahler erhält 1 Paar Kletterhandschuhe im Wert von € 8,90 gratis!

Ort: Waidhofen/Ybbs
Beginn: 10.00 Uhr
Dauer: ca. 8 Stunden
Kosten: Erwachsene € 22,00
Kinder € 11,00

2015.09.19: Tierpark hinter den Kulissen

Weiterlesen: 2015.09.19:  Tierpark hinter den Kulissen

Unsere Tierpflegerin bespricht mit Ihnen den Ablauf bei Kaffee und Kuchen im Naturparkhaus und erzählt so manches Wissenswerte über ihre Arbeit. Gemeinsam mit unserer Tierpflegerin bereiten Sie das Futter für die Tiere zu. und dürfen das Gehege betreten, die Tiere füttern, fotografieren, vorsichtig berühren... Sie erhalten eine Urkunde, die Sie als „Tierpfleger-Assistentin" auszeichnet. Teilnehmerzahl streng limitiert!

Ort: Waidhofen/Ybbs
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Kosten: Erwachsene € 35,00
Kinder € 15,00

Anmeldung: erforderlich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Tel: 0676 / 844991411

2015.10.16: Mit Esel und Pony den Naturpark erkunde

Weiterlesen: 2015.10.16:  Mit Esel und Pony den  Naturpark erkunde

Sie bereiten gemeinsam mit unserer Tierpflgerin die Tiere für die Naturparkwanderung vor. Es erfolgt eine Wanderung mit den Tieren über die Wege und Steige des Naturparks. Bei dieser Wanderung erfahren Sie so manch Wissenswert über die Bewohner unseres Parks. Natürlich ist auch ein kleiner Picknickkorb für Tier & Mensch dabei.

Ort: Waidhofen/Ybbs
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Kosten: Erwachsene € 35,00, Kinder € 15,00
Anmeldung: erforderlich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
Tel: 0676 / 844991411

Baby-Boom im Tierpark Buchenberg

Weiterlesen: Baby-Boom im Tierpark Buchenberg

Das vorläufig jüngste Tierbaby brachte Eselmutter Leni zu Welt.
Die kleine Eselin erkundet nun auf ihren wackeligen Eselbeinen die große, weite Welt des Tierpark Buchenberg und wird dabei von Ihrer großen Esel-Familie und den anderen frei herumlaufenden Tieren im Haustierbereich neugierig beobachtet.

2015.10.03: Einwanderer und andere „wilde Gesellen“

Weiterlesen: 2015.10.03:  Einwanderer und andere  „wilde Gesellen“

Unsere Tierpflegerin bespricht mit Ihnen

den Ablauf bei Kaffee und Kuchen im Naturparkhaus und erzählt Wissenswerte über ihre Arbeit. Gemeinsam mit unserer Tierpflegerin bereiten Sie das Futter für die Waschbären zu und dürfen das Gehege betreten, die Tiere füttern, fotografieren, vorsichtig berühren …

Sie erhalten eine Urkunde die Sie als „Tierpfleger-Assistentin“ auszeichnet.

Teilnehmerzahl streng limitiert!

Ort: Waidhofen/Ybbs
Beginn: 15.00 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Kosten: Erwachsene € 35,00
Kinder € 15,00
Anmeldung: erforderlich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Wieder Tiermörder im Tierpark Buchenberg

Weiterlesen: Wieder Tiermörder im Tierpark Buchenberg

Im Dezember letzten Jahres wurde Weißstorch Rudi von mittlerweile bekannten aber im Ausland lebenden Tätern zu Tode geprügelt.

Nun wurde sein Lebensgefährte Weißstorch Susi heimgesucht und schwer verletzt.
Gleichzeitig wurde der im selben Gehege lebende und flugunfähige Graureiher Ivan erstochen.

Am vergangenen Mittwoch morgen machen die Tierpflegerinnen bei ihrem morgendlichen Kontrollgang die furchtbare Entdeckung:
Der seit rund eineinhalb Jahren bei uns in Pflege lebende einflügelige Graureiher Ivan lag tot im Gebüsch. Das Gefieder von Weißstorchdame Susi war blutdurchtränkt.
Eine Obduktion ergab nun traurige Gewissheit: Es war wieder ein Tierquäler und Tiermörder am Buchenberg unterwegs. Beide Tiere hatten spitze Stichverletzungen im Unterbauchbereich – verursacht zB von einem spitzen Stock. Bei Graureiher Ivan hat einer diese Stiche die Herzkammer durchbohrt, bei Storch Susi nur knapp verfehlt.
Storchendame Susi ist nun wieder auf dem Weg der Besserung.

Die Polizei ermittelt – Hinweise bitte an die Polizei Waidhofen.
Die Tat ist am Abend des 7. Juli bzw. in der Nacht von 7. Auf 8. Juli verübt worden.

Es soll nun ein Übewachungssystem angeschafft werden.
Leider sind keinerlei Geldreserven vorhanden – wer spenden will, sehr gerne auf

„Spendenkonto Tierfreunde Buchenberg" AT86 4353 0206 1415 0025

Naturparkhaus feiern inmitten der Natur

Durch die gemütliche und außergewöhnliche Atmosphäre mit offenen Feuerstellen vor dem Haus und tollem Service - ist das Naturpark-Haus ideal für Feiern aller Art!

Weiterlesen

Almbar zum Verweilen und Genießen

Buchenberger Alm

Die NEU errichtete und mit Glasscheiben winddicht gestaltete Aussichtswarte bietet ein einzigartiges Ambiente, mit traumhaftem Ausblick auf die Stadt Waidhofen/Ybbs und den Sonntagberg.

Weiterlesen

Tour Übersichtskarte

Übersichtskarte inkl. Panoramen von diversen Plätzen (Folder als download)

Weiterlesen

Videos wir in den Medien

Einige Videos über den Natur- und Erlebnispark Buchenberg

Weiterlesen

Gehbehinderte, Kinderwagen

 

Parkplatz für Fußgänger

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anfahrt mit der Westbahn – Amstetten HBF umsteigen – mit der Gesäusebahn bis Waidhofen/Ybbs HBF (ca. 30 Min) – umsteigen in die „Citybahn Waidhofen" – 1 Haltestelle weiter (Haltestelle Schillerpark) – direkter Wanderweg zum Naturpark (ca. 5 Gehminuten) bzw. 2 Haltestellen weiter (Haltestelle Lokalbahnhof) gemütliche Forststraße zum Naturpark (ebenfalls nur 5 Gehminuten)

http://www.oebb.at/de/ Fahrplanauskunft ÖBB

Mit dem Auto

Von Norden: über die A1 – Abfahrt Amstetten West – über die B 121 – bis Waidhofen/Ybbs – beim 2. Kreisverkehr Richtung Weyer – an das Naturparkleitsystem halten

Von Norden: über die A1 – Abfahrt Haag – Hauptstraße Richtung Seitenstetten – Böhlerwerk – Waidhofen/Ybbs – beim 2. Kreisverkehr Richtung Weyer – an das Naturparkleitsystem halten

Von Süden: A9 (Phyrnautobahn) – Abfahrt Traboch – auf die B 115 Richtung Trofaiach/Eisenerz – über den Präbichl – Eisenerz – Hieflau – Großreifling – Altenmarkt – Weyer Markt – B 121 nach Waidhofen – an das Naturparkleitsystem halten

Kontakt

Naturpark Buchenberg
Betriebs-GmbH
Rösselgraben 15
3340 Waidhofen/Ybbs

Telefon: 0676 / 844991 444
info@tierpark.at 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Öffnungszeiten Tierpark

29. März - 30.April, 
1. Okt. bis 2.Nov. täglich von 10-18h

Mai-Sept. täglich von 09.30h – 19h
wetterabhängig 

Nur Teilbereiche eingeschränkt barrierefrei!

Kletterwald

Österreichische Sommerferien:  
täglich von 9:30 bis 19:00 

Ansonsten von 1. April bis
2. November jeweils
Sa, So- & Feiertag von
10:00 bis 18:00

(Einlass bis 1 Std. vor Betriebsschluss) 

wetterabhängig! 

Unsere Auszeichnungen